Auch die Gardeküken zeigeten auf der Bühne Ihren aktuellen Tanz.

Bei Sommerlichen Temperaturen um die 33°C wurden unsere Küken erst nach einer Zugabe von der Bühne gelassen.

Die Gemeinde hatte selbstverständlich genügend Getränke für die Küken bereitgestellt.